Skip to main content

Vintage Lampe aus Holzbalken

In diesem DIY zeigen wir Dir, wie Du eine Vintage Lampe aus Holzbalken ganz einfach selber bauen kannst. Hast Du schon eine Vintage Lampe Zuhause stehen ? Falls nicht, wird es nun vielleicht Zeit dies zu ändern.

Lampe aus Holzbalken im Vintage Look

Eine Vintage Lampe bringt Dir viel Wärme und einen besonderen Charakter ins Haus. Die Vintage Lampe aus Holzbalken kannst Du in so ziemlich jeden Wohnstil integrieren. Die Lichtstärke der Vintage Glühbirne kannst Du exakt dem passenden Ambiente in Deinen vier Wänden anpassen. Ausserdem lässt sich das DIY sehr einfach und kostengünstig ohne großen Aufwand von Zuhause umsetzen. Mit einem Stück Altholz, in unserem DIY ein Holzbalken, kann das ganze Projekt schon losgehen. Textilkabel, Lampenfassung und eine Vintage Glühbirne kannst Du ganz nach Deinem persönlichen Geschmack farblich anpassen.

Für dieses Upcycling-DIY brauchst Du außerdem nicht sehr viel Werkzeug. Den Großteil hast Du sicher schon Zuhause. Falls Dir doch das ein oder andere Werkzeug fehlen sollte, kannst Du es sicher von Verwandten leihen oder es günstig online bestellen. Wir empfehlen Dir auf jeden Fall einen Dimmer einzubauen, denn erst dann kommt die Vintage Glühbirne richtig zur Geltung. Die Leuchtfäden in der Vintage Glühbirne erzeugen ein für das Auge sehr angenehmes warmes Licht, welches für eine gemütliche Stimmung Zuhause sorgt. Hier gehts zu weiteren Vintage Lampen Projekten von uns.

Materialliste für eine Vintage Lampe aus Holzbalken

Falls Dir das passende Werkzeug oder die Materialien hierzu fehlen, kannst Du es unter folgenden Links günstig online bestellen

Vintage Lampe aus Holzbalken – Woher die Altholz-Balken?

Du hast viele Möglichkeiten Dir Altholz zu beschaffen. Wir haben unsere Holzbalken zum Beispiel direkt vom Nachbarn aus einem alten Landhaus. Auf Baustellen, Höfen bzw. bei Leuten, die mit Holz heitzen, kannst Du auch immer mal wieder Glück haben, schönes Altholz abzustauben. Ebenso kannst Du für Deine Vintage Lampe auch einen Holzbalken aus dem Baumarkt verwenden und den Balken dann mit einer extra Lasur, Holzfarbe oder einen Bunsenbrenner behandeln, damit er den richtigen Vintage-Look erhält. Es lohnt sich in jedem Fall stets die Augen offen zu halten, egal ob beim Spazieren gehen oder wenn Du mit dem Auto unterwegs bist. Fragen kostet nichts und die schönsten Altholzstücke liegen meistens auf Hinterhöfen versteckt hinter einem alten Traktor herum. Der Vorteil bei einem richtigen Altholz-Balken ist, dass Du eine einzigartige von der Witterung natürlich entstandende Holzstruktur erhälst, die Du im Handel so nie finden wirst. Hinzu kommt, dass Altholz seine eigene Lebensgeschichte mit ins Haus bringt und vom Leben, wie ein alter Mann, gezeichnet ist und aufgrund seiner Spuren eine Geschichte zu erzählen hat.

Lampe aus Holzbalken-Vintage Lampe

Holzbalken Lampe – Vintage Glühbirne aussuchen

Damit der Gesamtlook auch wirklich stimmig ist, empfehlen wir Dir Textilkabel und eine schöne Vintage Glühbirne. Die Farbe des Kabels und die Form der Vintage Glühbirne kannst Du natürlich ganz nach Deinem Geschmack auswählen. Wir haben Dir einen Shop unseres Vertrauens verlinkt, in dem Du alles verhältnismäßig günstig, aber vor allem qualitativ hoch online bestellen kannst. Ein Textilkabel und die richtige Vintage Glühbirne geben der Vintage Lampe erst den richtigen Look. Wir empfehlen Dir bei dem Kabel und der Vintage Glühbirne nicht zu sparen. Vor allem bei der Vintage Glühbirne raten wir Dir von billiger China Ware ab, damit haben wir keine guten Erfahrungen gemacht. Hier noch eine weitere DIY Idee, unsere Vintage Lampe im Holzregal.

Vintage Glühbirnen Übersicht

Vintage Glühbirne- Lampen

Warum einen Dimmer anstatt eines normalen Zwischenschalters und was muss ich beachten?

Der Dimmer ist bei der Vintage Lampe nochmal ein extra Highlight. Mit einem normalen Zwischenschalter wird die Vintage Glühbirne immer mit voller Leistung aufleuchten und die Leuchtfäden werden nicht zur Geltung kommen. Wir stellen unsere Vintage Lampen abends meistens auf die niedrigste Stufe wie Du im Video bei den Endergebnissen sehen kannst. Du erhälst dann ein warmes, uriges Licht und der Vintage-Look ist perfekt. Falls Du Dich dann doch entscheiden solltest ein Buch lesen zu wollen, kannst Du das Licht mit dem Dimmer wunschgemäß anpassen.

Was ist beim Anschließen zu beachten?

Hand,- Elektrodimmer sind grundsätzlich schwierig mit Metallfassungen zu verbinden, dafür braucht man einen Dimmer mit 3-Phasen. Bei Fassungen, die aus leitenden Materialien bestehen, wie in unserem Fall die Messingfassungen, ist ein Schutzleiter zwingend vorgesehen. Was ist der Unterschied zwischen einem 2-adrigen und einem 3-adrigen Kabel und was hat das mit dem Schutzleiter auf sich ?

Bei einem 3-adrigen Kabel dient der 3-Leiter als eine Schutzleiter. Eine Schutzleiter ist dann notwendig, wenn die Lampenfassung zum Beispiel aus einem leitfähigem Material besteht. Diese schützt in einem Fehlerfall zum Beispiel bei Kontakt mit einer stromführenden Leitung mit dem Gehäuse vor hohen Berührungsspannungen an den leitfähigen Komponenten. Verstanden ? Generell werden 3-adrige Kabel also dort eingesetzt, wo der Stromleiter mit einem leitenden Material in Berührung kommen kann

Vintage Lampen Angebote

Im Fehlerfall kommt es zu einem Körperschluss, Sicherungen oder Fehlerstromschutzschalter werden ausgelöst und der Stromkreis wird dann spanungsfrei geschaltet. Das 2-adrige Kabel wird dann verbaut, wenn keine leitenden Komponenten exponiert sind, sodass im Fehlerfall auch keine stromführenden Teile berührt werden können. In unserer Vintage Lampe verwenden wir ein Kabel mit zwei Adern. Es kann aber auch ein dreiadriges Kabel verwendet werden. Nur bei unseren Vintage Lampen bei denen wir die Messingfassungen verwendet haben, solltet ihr ein 3-adriges Kabel verwenden.

Das Thema ist für einen Laien sehr trocken und sollte Dich nun keineswegs von Deinem DIY Projekt ” Vintage Lampe selber bauen” abschrecken, wir möchten Dir dennoch diese wichtigen Informationen mit auf den Weg geben. Du kannst uns natürlich immer fragen, wir helfen Dir sehr gerne weiter.

Lampe aus Holzbalken – Wie behandel ich den Holzbalken richtig?

Wir haben unsere Holzbalken mit einem guten Holzwachs behandelt. Du kannst natürlich auch ein Öl nehmen. Der Vorteil beim Wachsen und Ölen ist, dass die Holzstruktur besser zur Geltung kommt und die Farben schöner aussehen. Außerdem wird das Holz damit versiegelt und ist gut geschützt. Wasser kann nicht mehr in die Poren dringen und das Wachs oder Öl schützt das Holz vor Rissen. Ob Du Wachs oder Öl verwendest, ist Dir überlassen.

Viele sagen, dass Öl etwas besser sein soll, wir haben mit beidem gute Erfahrungen machen können. Das Thema Wachs oder Öl wird dann eher im Außenbereich interessanter, wenn das Altholz der richtigen Witterung ausgesetzt wird. Wir verlinken Dir nachfolgend ein Holzwachs und ein Holzöl, die sehr gerne für diese Holzarbeiten eingesetzt werden. Falls Du dennoch weitere Fragen haben solltest, kannst Du uns wie gesagt anschreiben, wir helfen Dir sehr gerne weiter. Hier kommst Du zu einer weiteren Idee, unsere Lampe aus einem Ast

Vintage Lampe-Vintage Lampen-Vintage Glühbirne-Upcycling-DIY